Choose Your Language

So passt du deinen Rucksack richtig an

Die Freiheit im Freien genießen – mit dem perfekt passenden Rucksack

Unsere Rucksäcke wurden entwickelt, um absolute Bewegungsfreiheit und angenehmen Tragekomfort für jedes Abenteuer zu bieten. Bevor du deine Tour beginnst, solltest du die folgenden Schritte befolgen, um sicherzustellen, dass dein Rucksack perfekt passt.  

Du hast die Länge deines Rückens gemessen und einen Rucksack in der passenden Größe für dich ausgesucht. Bevor es losgehen kann, solltest du prüfen, ob die Rückenlänge deines Rucksacks verstellbar ist und sie gegebenenfalls anpassen.
Lockere alle Riemen und Gurte, bevor du den Rucksack aufsetzt.
Richte die Mitte des Hüftgurts an deinem Hüftknochen aus und ziehe die Riemen gleichmäßig fest. Der Lendenwirbelschutz sollte sich an den unteren Teil der Wirbelsäule schmiegen.
Ziehe die Schultergurte zum Anpassen nach unten und zurück. Dabei sollten sie nicht zu fest gezogen werden, sonst rutscht die Traglast von der Hüfte auf die Schultern. Ein Großteil des Gewichts sollte auf den Hüften bleiben.
Bei einigen Rucksäcken von Lowe Alpine kann die Höhe des Brustgurts angepasst werden. Verändere die Höhe des Gurts bei Bedarf und ziehe ihn fest, um die Schultergurte bequem zu stabilisieren.

So wird die Traglast besser stabilisiert und sorgt für verbesserten Tragekomfort. Expertentipp: Für optimalen Tragekomfort sollten sie beim Anstieg fester gezogen und beim Abstieg gelockert werden.

Deinen Rucksack richtig anzupassen und zu packen, ist der erste Schritt deines nächsten Abenteuers.

Expertentipp

Informationen zu Tragesystemen

Hier kannst du mehr über die Funktionen und Technologien erfahren, die in unseren Rucksäcken stecken.

Rückenlänge messen

Um die richtige Rucksackgröße zu finden, musst du deine Rückenlänge kennen